Navigation:


Inhalt:

Spiel: Klappe die Erste

Rainergymnasium- Draschegymnasium

Schülerliga 2011:

Unsere Fußball-Mannschaft mit dem Tormann Philip Wachter, der Vierer-Abwehrkette Muratchajic Aidin, Dzenan Hamsic, Emil Schmidsberger und Luca Papay, dem Mittelfeld Philip Brückler, Thomas Riedelsberger, Paul Ritt und Hasib Adalatyar und den Stürmern Oliver Kerschbaum und Marco Kögel begann sehr gut. Oliver ließ eine 100%-Chance, sehr schön heausgespielt von Herrn Brückler, ungenützt. Dzenan musste wegen Rückenschmerzen das Spiel aufgeben, Paul Ritt kam überhaupt nicht ins Spiel... Denis Lakota und Simon Kulovits brachten frischen Wind ins Spiel, doch das Glück zum notwendigen Torerfolg blieb aus.  Das Draschegymnasium begann  immer besser zu kombinieren und stellte kurz vor der Pause auf 2:0…

Halbzeit…

Nach der Pause konnten wir unsere Vorhaben wie Tackling, Manndeckung und vor allem Weitschüsse besser umsetzten. Innerhalb von 17 Minuten konnten wir 3:2 in Führung gehen, wobei unser Kapitän Thomas Riedelsberger mit zwei Treffern in der 37 und 39 Minute großen Anteil hatte. Hasib gelang dann in der 47 Minute sogar der Führungstreffer. Alexander Stefanovic und Benjamin New konnten als Stürmer, trotz sehr guten Einsatzes, trotz guter Konterchancen kein Tor mehr erzielen. Das Spiel gestaltete sich sehr offen. Philip Wachter, unser Tormann, konnte einige gute Chancen der "Drasche-Spieler" abwehren. Ein Eckball in der letzten Minute auf die zweite Stange brachte (leider) den Ausgleich…

Spieler des Tages war für mich, neben unseren Vereinsspieler und Kapitän Thomas,  Philip Brückler:  Er war überall am Feld zu finden und zeichnete sich durch intelligente Spielzüge aus…

Danke der Mannschaft für die hervorragende kämpferische Leistung, bis zum 11.11.11,

euer Helmut Reinfeldt

Nach oben