Navigation:


Inhalt:

5xFilm: "Schwarzkopf" - Gespräch mit Arman T. Riahi

"Schwarzkopf" - so bezeichnen sich die Hauptfigur dieses Dokumentarfilms und seine Freunde. Nazar ist ein Wiener Rapper mit Migrationshintergrund und der Film eine "Rapper-Doku", der Regisseur Arman T. Riahi ist ein Freund Nazars.
Wir bekommen eine filmisch interessant gemachte Welt zu sehen, die direkt neben unserer ist - im 5. und 10. Bezirk - , zu der wir (zumindest ich, d. Verf.) aber keinen Zugang haben, evtl. auch keinen wollen. Die einzige Rolle, in der eine Frau zu sehen ist, ist die der geliebten Mama, ein verbreitetes Rap-Klischee.
Moritz und Olivia sollten die Moderation des Gesprächs mit dem Regisseur übernehmen, hatten aber wenig zu tun, da dieser das Mikro nur selten aus der Hand gab.
Wir warten auf die Kommentare der SchülerInnen ...

 
Nach oben