Navigation:


Inhalt:

5xfilm: "Tag und Nacht" - Gespräch mit Eva Testor

Der österreichische Spielfilm "Tag und Nacht", produziert und gedreht von einem Frauenteam, wagt sich an das Thema Sexgeschäft. Gründlich recherchiert und hervorragend gespielt wird konsequent entwickelt, warum die Arbeit bei einem Escortservice kein harmloser Nebenjob für zwei Studentinnen sein kann.

Eva Testor, Drehbuchautorin, Co-Produzentin und Kamerafrau bei diesem Film, beantwortete alle Fragen in Bezug auf die Arbeit am Set, die Recherchen, einige Unklarheiten in der Geschichte, das Casting, die Berufsfelder Filmproduzentin und Kamerafrau.
Das Gespräch nach dem Film war sehr wichtig, um das aufwühlende Thema verarbeiten zu können.

 
Nach oben