Navigation:


Inhalt:

Mädchen Handballturnier Unterstufe (Jg. 2000)

Mädchen Handball-2012-12-03-1

Am 03.12.2014 war es endlich wieder so weit, es stand ein Handballturnier auf dem Programm, heuer das erste Mal in neuem Austragungsformat. Denn um am der Finalrunde im April des UNIQA Schulcups teilnehmen zu dürfen, musste man beim Quali-Turnier unter die besten 4 Mannschaften kommen.

Etwas ersatzgeschwächt (2 Vereinsspielerinnen fehlten) und ohne „echte“ Torfrau machten sich 9 Spielerinnen (davon 3 Vereinsspielerinnen der MGA Fivers) auf den Weg in die Stadthalle.
Nach
zwei überragenden Gruppenspielen stand das Team des GRg5 im Viertelfinale, welches ebenfalls gewonnen werden konnte. Danach stand bereits fest, WIR HABEN UNS QUALIFIZIERT!! Nach dem verlorenen Halbfinale bissen die Mädels nochmals die Zähne zusammen und beendeten ihr Turnier mit einem Unentschieden und dem geteilten 3. Platz.

Vielen Dank an alle Spielerinnen für euren tollen Einsatz, ihr könnt wirklich stolz auf euch sein. Nun heißt es weiter trainieren, um beim Finalturnier eine gute Figur abzugeben.

Eure Coaches, Prof. Kröpfl und Herbert Jonas

 

Spielerinnen:

Nadina Wehdorn 3A, Loretta Paulis 4B, Sonja 3A, Kristina Martinovic 3C, Sarah Gerguis 3A, LeontinaVeleusic 2D, Anja Vuckovic 3C, Andjela Vasic 3C, Fiona Stajerits 3C

 

Platzierungen:

 

1. GRg 23, Alt Erlaa

    GRgORg 16, Maroltingerg.

3. GRg 10, Pichlmayerg.

    GRg 5, Rainerg.

5. GRg 17, Parhamerpl.

    GRg 13/1, Wenzg.

7. Rg 16, Schuhmeierpl.

8. GRg 14, Linzerstr.

9. GRg 13/2

10. RgORg 23, Anton Kriegerg.

...

 
Nach oben