Navigation:


Inhalt:

Unsere ersten Spiele

Dieses Jahr haben wir wieder sehr  gute Spieler aus der Ersten Klasse. Doch stellen wir dieses Jahr keinen einzigen Vereinsspieler, der uns mit seiner Routine im Spiel helfen könnte. Von der Zweiten Klasse gibt es leider nur Lukas. Voriges Jahr sind keine „Fußball-Talente“ in der Rainergasse „aufgetaucht“, somit haben wir dieses Jahr „körperlich“ (altersbedingt) eine Lücke, die schwer zu überbrücken sein wird…

Wir trainieren schon für nächstes Jahr !

Erstes Spiel 1: 17 gegen den Gruppenfavoriten Ettenreichgasse. Nikolaj Tereshkuk erzielte ein schönes Ehrentor. Bester Spieler, Spieler des Tages, war unser Tormann und Kapitän Niklas, der mindestens 20 „Hundertprozentige“ rausfischte!

Im zweiten Spiel (siehe Fotos- rote Dressen) gegen die Laaerberggasse hatten wir keine einzige Torchance: 0:7! Beste Spieler waren Niklas, Oscar Hauenfels und Marcel Vucic!

Im dritten Spiel mit der Draschegasse konnten wir das Spiel lange offen halten, wir standen auch sehr gut gestaffelt (4:5:1) und kämpften bis zum Umfallen. Nach der Pause mit viel Lob gab es einen kurzfristigen Zusammenbruch, wo wir vier Tore in zehn Minuten bekamen: Wir kamen aber auch zu gefährlichen Konterchancen über Marcel, Muki oder Moritz. Trotz des 0:9 bisher unsere beste Leistung, die für das Frühjahr hoffen lässt! 

Prof. Mag. Reinfeldt

PS.: Die Draschegasse hat den Gruppenfavoriten Ettenreichgasse mit 5:1 abgefertigt…

 
Nach oben