Navigation:


Inhalt:

Bewegung und Sport

Neun Lehrer/innen unterrichten am Rainergymnasium Bewegung und Sport.
Das Stundenausmaß beträgt
in den 1. und 2. Klassen 4 Wochenstunden,
in den 3. und 4. Klassen 3 Wochenstunden
und in der Oberstufe 2 Wochenstunden.

Unverbindliche Übungen:

  • Haltungsturnen
  • Schwimmen
  • Fußball
  • Volleyball
  • Handball

 

Wir nehmen an folgenden Wettbewerben teil:

  • Fußball-Schülerliga
  • Faustballmeisterschaft
  • Floorballmeisterschaft
  • Coca-Cola Junior Marathon
  • Frauenlauf
  • Gerätturnmeisterschaft
  • Handballturniere


Schulinterne Bewerbe im sportlichen Schuljahr sind:

  • Schimeisterschaft
  • Schwimmfest
  • Gerätturnmeisterschaft Mädchen und Knaben
  • ein 2- tägiges Sportfest am Schulschluss mit einem Tag für die Leichtathletik
  • einem Finalspieltag für Mannschaftsbewerbe (dazu gibt es ab Mai 60-70 Vorrundenspiele).

 

Alle 2. und 3. Klassen fahren auf Wintersportwoche, alle 5. Klassen haben eine Sommersportwoche.

Neu ab dem Schuljahr 2006/2007 ist eine Kooperation mit dem Handballverein "aon-5ers":
Eine erste Klasse hat einmal pro Woche eine unverbindliche Übung "Handball" im Rahmen des SchülerInnentrainings im Verein.


Alle 2. Klassen gehen 2 Stunden pro Woche Schwimmen.

Neben dem "normalen Turnen" werden angeboten:

  • Tanzworkshops
  • Tischtennis
  • Inlineskaten
  • Eislauf
  • Schitage (Oberstufe)
  • Klettern
  • Besuch von Sportveranstaltungen

 

Für den Unterricht stehen uns 2 Turnsäle und ein sehr schöner Sportplatz zur Verfügung.

Nach oben