Navigation:


Inhalt:

Bibliothek

Die Bibliothek gibt es in dieser Form seit dem Schuljahr 1999/2000.

Für die Schüler/innen stehen
24 Arbeitsplätze und
5 Computerarbeitsplätze zur Verfügung.

Das Angebot an Kinder- und Jugendliteratur umfasst rund 850 Titel, neben deutschsprachiger, englischer und französischer Literatur können auch etwa 450 Jugendsachbücher benützt und entlehnt werden. Des weiteren bietet unsere Bibliothek eine umfangreiche Auswahl an Fachbüchern. Die Bestände werden laufend ergänzt und aktualisiert.

Der Pin-Code zur Entlehnung von Büchern befindet sich auf dem Schülerausweis.  Bücher können 2 Wochen kostenlos entlehnt werden, eine Verlängerung ist möglich. In der Unterstufe können drei, in der Oberstufe fünf Medien gleichzeitig entliehen werden.
Die Öffnungszeiten stehen auf der Eingangstür zur Bibliothek, ebenso am Ende dieser Seite.  

 

 

Bibliothekarinnen:

  • OStR Prof. Mag. Margit Wartlick
  • Prof. Mag. Eva-Maria Wiedenbauer

 

Die Bibliothek wird auch für Projektarbeit, einzelne Unterrichtsstunden oder Nachhilfeunterricht genützt. 

 

Die Bibliothek – Ein lebenswerter Ort

Unsere Bibliothek ist ein wunderbarer Ort und bietet ein vielfältiges Programm. Viele Kinder besuchen sie zum Lesen, um die Hausübung zu machen oder einfach nur zum Entspannen.

Eine große Auswahl an Büchern macht das Lesen zum Vergnügen. Die Bibliothek umfasst Jugendbücher, Sachbücher, Fachbücher, literarische Schätze, Magazine oder auch fremdsprachige Bücher. Unsere Computer stehen bei Hausübungen oder bei diversen Vorbereitungen zur Verfügung. Auch unsere freundlichen Bibliothekarinnen helfen gerne bei Fragen oder Problemen.

Viele Kinder besuchen diesen entspannenden, ruhigen Ort in Freistunden. Die Bibliothek ist jeden Nachmittag für alle geöffnet. Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Maximilian Auer, 3A

Bibliotheksmitarbeiter

Öffnungszeiten

Montag:  7. - 9. Stunde
Dienstag:  6. - 8. Stunde
Mittwoch:  6. - 8. Stunde
Donnerstag:  6. - 9. Stunde
Freitag:  6. - 7. Stunde
Nach oben