Navigation:


Inhalt:

UNO-City

UNOOSA - VERANSTALTUNG

Wir besuchen die Weltraumausstellung in der UNO-City.

Am 12. April 1961 wurde der russische Kosmonaut Yuri Gagarin zum ersten Menschen im Weltall, als er mit VOSTOK-1 in 108 Minuten einmal rund um die Erde flog. Anläßlich dieses 50- jährigen Jubiläums gibt es in der UNO-City eine einmonatige internationale Ausstellung über 50 Jahre bemannte Raumfahrt. Etwa 30 Staaten und Organisationen zeigen hier individuelle Beiträge.

Nach einem Securitycheck erleben wir eine interessante Führung mit Informationen über die Vereinten Nationen und bewundern die Modelle von Raketen, Satelliten und Raumstationen, sehen auch Astronautennahrung und können einen richtigen Mondstein anfassen.

 
Nach oben