Navigation:


Inhalt:

Handballbundesmeisterschaft 2.Platz

HANDBALL VIZESTAATSMEISTER 2010

 

Nach dem Sieg in der starken Gruppe 1 und einem spannenden Halbfinale gegen Vorarlberg kam es im Finale der  Bundesmeisterschaften abermals zu einem Aufeinandertreffen der beiden Wiener Mannschaften.

 

Das Finalspiel konnte an Drama und Spannung kaum überboten werden. Nach einem Ausschluss in der vierten Minute  – leider auf unserer Seite -  liefen die verbleibenden Spieler am Feld zur Höchstform auf und kämpften bis zum Schluss, führten trotz allem noch lange.  In den letzten Minuten hatten die Spieler der gegnerischen Mannschaft jedoch den längeren Atem und  konnten sich  in der letzen Minute mit einem Tor Vorsprung durchsetzen.

 

Trotz dieser Niederlage bot das Team, bestehend aus Maksic Milan,  Kekic Milan, Nicolussi Max, Vukovic Igor, Kekic Mile, Martinovic Ivan Urbancic Dominik, Baijceta Danijel, Martinovic Marin, Tanic Boris und Flicker Caridad tolle Leistungen und konnte mit dem Titel Vizestaatsmeister in die Schule zurückkehren.                  

WIR GRATULIEREN!!!

 

 
Nach oben