Navigation:


Inhalt:

Koordinationsgruppe

Ziel der Koordinationsgruppe ist die erfolgreiche Durchführung des wienweiten Deutsch-Wettbewerbes: Kommunikation & Präsentation. Die Koordinationsgruppe, geleitet von Mag.a Karin Neidhart (GRg5 Rainergasse ), setzt sich aus Schüler/innen verschiedener Altersgruppen zusammen, die sich, je nach Interessensschwerpunkten, für die Mitarbeit in einem der drei folgenden Teams entscheiden, wobei das jeweilige Team in folgenden Arbeitsbereichen bzw. an folgenden Themenstellungen arbeitet:

Technikerteam

  • aktive Teilnahme und Mitarbeit am Workshop für Deutschlehrer/innen, die eine Gruppe für den Deutsch-Wettbewerb vorbereiten
  • Beratung bei der Generalprobe
  • multimediale Betreuung des Deutsch-Wettbewerbes

Organisationsteam

  • Organisationsablauf der Veranstaltung
  • Erstellen eines Programmheftes

Medienteam

  • Erstellen einer Pressemappe
  • Verfassen von Berichten und Reportagen über den Wettbewerb
  • Redaktionsbesuche

Die Koordinationsgruppe bietet den Schülern und Schülerinnen die Möglichkeit, selbstständig mit den neuen Medien zu arbeiten und erste Erfahrungen im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit zu machen. Teamarbeit und die Möglichkeit einer individuellen Interessensschwerpunktsetzung sind sicherlich persönlichkeitsfördernd.

Nach oben