Navigation:


Inhalt:
Sie sind hier: Aktivitäten fillSport fill2018/19

Ein Gedicht als Bericht

(größtenteils von Tim und Fabian für den Bunten Abend zusammengestellt)

Am Sonntag sind wir angekommen

und haben sogleich den Berg erklommen,

um Schi und Snowboard auszutesten,

danach bezogen wir die Kästen…

 

Am Montag dann das gleiche wieder:

Spiel und Spaß, melodische Lieder.

Professor Reinfeldt, der hat dirigiert,

die Stimmung wär' beinahe eskaliert… (Leitung Mag. Sattler)

 

Am Dienstag in der Abendzeit

War jeder gern zum Spielen bereit.

„Schlag die Lehrer“ hieß das Spiel,

Frust bei den Lehrern gab es viel…" (Leitung Mag. Haberfellner)

 

Am Mittwoch sah man nur frohe Leute,

weil sich jeder auf die Therme freute.

Am Abend durften wir Kunterbuntes präsentieren

und uns über Sketches, Lieder und Tänze amüsieren… (Leitung Dr. Cvetko)

 

Atemlos durch den Schnee,

unsere Beine taten uns weh.

Altenmarkt, Radstadt und der Monte Popolo

machten unsere Schifahrerherzen täglich froh…

 

Am Donnerstag ging es in der Disco rund,

alle waren plötzlich wieder gesund.

Unter Discokugelglanz

lud der DJ (Moritz) uns zum Tanz.

Und bei geilem Sound und Beat

spielten sie auch unser Lied…

 

Und plötzlich war der Wintertraum verflogen,

denn der Bus war auf die Autobahn gebogen.

Die schöne Erinnerung bleibt bestehen,

schon in der Dritten werden wir die Pisten wiedersehen…

 

Leb wohl, schöne Schiwelt Amadé

bis nächstes Jahr im Schnee, juchheee….

 

Danke den Schülerinnen und Schülern der 2A bis 2D  und dem Lehrkräfte-Team für die gelungene Woche,

Helmut Reinfeldt

PS: Ob Tischtennis-, Dodgeball-, Fußball-Turnier - vieles gäbe es noch zu berichten,

doch leider kann man nicht alles literarisch sichten…

Fotogalerie

 
Nach oben