Navigation:


Inhalt:

Hands Up & Dialog im Dunklen

Tag 1: Donnerstag, 31.01.2019

  • Besuch der Ausstellung „Hands Up“
  • Besuch des Globenmuseums
  • Spaziergang zum Stephansplatz: Wir erzählen 2 Sagen (Stock-im-Eisen; Nordturm)

Kommentare:

„Hands Up war richtig spannend! Eine Stunde ohne Lärm; das war so angenehm.“ (Lea, 3A)

„Am Stephansplatz bin ich eingefroren – aber die Sagen waren toll.“ (Amin, 1E)

„Ich kann nun meinen Namen in Gebärdensprache zeigen.“ (Filip, 2C)

„Mir haben die Sagen über den Stephansdom und den Stock-im-Eisen am besten gefallen.“

„So viele Globen – richtig alte und schöne – auf einem Platz. Das war toll.“ (Emma, 2A)

 

Tag 2: Freitag, 01.02.2019

  • Besuch der Ausstellung „Dialog im Dunkeln“
  • Besuch des Globenmuseums
  • Spaziergang zum Stephansplatz: Wir erzählen 2 Sagen (Stock-im-Eisen; Nordturm)

Kommentare:

„Der Tag war sehr lehrreich und interessant.“ (Tim, 2A)

„Ich konnte mal so richtig in die Welt der Blinden eintauchen.“ (Jacob, 2A)

„Da gab es sogar eine Bar – in der totalen Finsternis. Echt krass.“ (Nicola, 1B)

„Danke für den tollen Ausflug.“ (Nikola, 1B)

 
Nach oben