Navigation:


Inhalt:

Romreise der 8. Klassen

Zu Beginn des neuen Schuljahres machten sich die Lateinschüler/innen der 8. Klassen gemeinsam mit den Professoren Gruböck und Scheiner nach Rom auf, um in die Geschichte und Kultur der „ewigen Stadt“ einzutauchen. Auf dem Programm standen intensive Besichtigungen der vatikanischen und kapitolinischen Museen, des Petersdomes samt seiner Unterkirche mit dem Petrusgrab und vieler anderer Kirchen, des Forums und anderer Stätten der Antike, sowie der Rekonstruktion einer römischen domus im Palazzo Valentini. Nach einer anstrengenden, aber auch sehr lehrreichen und interessanten Woche kehrten alle wieder wohlbehalten nach Wien zurück.

Mag. Peter Gruböck

..

 
Nach oben