Navigation:


Inhalt:

Lateinolympiade 2018

Es ist mittlerweile schon seit fast 30 Jahren eine schöne Tradition geworden, dass sich jedes Jahr Ende Februar die besten Schülerinnen und Schüler in den Fächern Latein und Griechisch zusammenfinden, um ihr Können in einem Bewerb unter Beweis zu stellen. Auch unsere Schule nimmt an diesem Wettbewerb schon seit vielen Jahren teil, und auch heuer wieder konnten Schülerinnen und Schüler unserer Schule beachtliche Erfolge erzielen.

 

Es errangen in der Kategorie 4-jähriges Latein:

Katja Palaszewski, 7C, den 11. Platz

Hanna Ramsl, 8B, den 42. Platz

(von 49 Teilnehmern)

..

in der Kategorie 6-jähriges Latein:

Stephanie Tschulik, 8A, den 5. Platz

Nina Feldgrill, 8A, den 10. Platz

Katharina Riha, 8A, den 15. Platz

Philipp Prückler, 8A, den 19. Platz

(unter 29 Mitstreitern)

..

Wir gratulieren unseren Olympioniken recht herzlich und danken allen, die Zeit gefunden haben, an den Vorbereitungskursen teilzunehmen!

Mag. Peter Gruböck

Nach oben