Navigation:


Inhalt:

Besuch bei Feuerwehr und Rettung

Zunächst erfuhren wir bei der Feuerwehr in Mariahilf viel Interessantes über die Betätigungsarten, die Ausbildung und den Dienst der Feuerwehr, durften uns die Autos genau anschauen und zum Abschluss ging es auf der
Drehleiter noch in 30 m Höhe!

Zivilcourage beweisen auch die Rettungsfahrer immer wieder.
In Erdberg beim Roten Kreuz gab es zunächst Antworten auf viele Fragen: Wie entstand der Rettungsdienst? Worin besteht der Unterschied bei den verschiedenen Rettungsautos? Welche Möglichkeiten der Betätigung gibt es für die „Sanis“?
Besonders spannend wurde es aber für die Schüler/innen, als sie selbst erste Hilfe üben und ein Rettungsauto genau begutachten durften. Wenn man nicht ernsthaft verletzt ist, kann es ganz schön lustig sein, auf der Trage zu liegen!
Am Freitag gab es noch als Bonus die Sonnenfinsternis!

...

 
Nach oben