Navigation:


Inhalt:

Besuch des Parlaments

Zivilcourage zeigen, das heißt für andere Menschen eintreten - ganz gleich ob im alltäglichen Leben, in Ausnahmesituationen, auf gesetzlicher Ebene oder durch bewusste Sprachverwendung. Wir haben uns unserem diesjährigen Projektthema durch einen Besuch unseres Parlaments und einem Gespräch mit Hr. Dr. Franz Joseph Huainigg, Kinderbuchautor, Medienpädagoge, Abgeordneter zum Nationalrat und Behindertensprecher der ÖVP, gewidmet. Nach einer kurzen Vorbereitungszeit, in der wir uns diskriminierender und respektloser Phrasen in unserer alttäglichen Sprachverwendung bewusst geworden sind und mögliche Alternativen hierzu gesucht haben, sind wir zum Parlament aufgebrochen, um dort über die Geschichte und Bedeutung dieses Hauses und der Demokratie zu lernen. Das anschließende Gespräch mit Hr. Dr. Huainigg gab uns Einblicke in was es heißt mit einer Behinderung zu leben und sich für andere Menschen aktiv in der Politik und im Alltag einzusetzen.

Text & Fotos: Mag. Judith Mayr und Mag. Stefanie Huber

...

 
Nach oben