Navigation:


Inhalt:

Ablauf des Haupttermines 2016/17

November

30. (Mittwoch)
Kundmachung der Themenbereiche

Jänner

9. (Montag) bis 13. (Freitag)
Anmeldung zur Reifeprüfung

Februar

13. (Freitag)
Abgabe der Arbeit bei der Betreuungslehrerin / dem Betreuungslehrer

13. (Montag) bis 17. Februar (Freitag)
Hochladen der Arbeit

bis 17. (Freitag)
Abgabe der Themenvorschläge für die nicht zentrale Klausur (DG) in der Direktion

März

28. (Dienstag) bis 30. (Donnerstag)
Präsentation der VWA

April

7. (Freitag)
Abschluss der Beurteilung
Eintragung der Noten bis 12:00 Uhr

24. (Montag)
Abgabe der Wörterbücher und Formelhefte

20. (Donnerstag)
Vorstellung der Vorsitzenden (HR Dr. Michael Söros) in den 8. Klassen
14:40 Uhr Jahresabschlusskonferenz – Bescheide

24. (Donnerstag) und 25. (Mittwoch)
Wiederholungsprüfungen bei einem "Nicht genügend"

28. (Freitag)
Letzter Schultag 8. Klassen

Mai

3. (Mittwoch)
schriftliche Reifeprüfung Deutsch

5. (Freitag)
schriftliche Reifeprüfung Englisch

8. (Montag)
schriftliche Reifeprüfung Französisch

10. (Mittwoch)
schriftliche Reifeprüfung Mathematik

11. (Donnerstag)
schriftliche Reifeprüfung Darstellende Geometrie

12. (Freitag)
schriftliche Reifeprüfung Latein

eine Woche nach Klausur
Abgabe der Klausurarbeiten in der Direktion

18. (Donnerstag)
Zwischenkonferenz, im Anschluss Bekanntgabe der Noten an die Kanditat/innen

bis 23. (Dienstag)
Anmeldung zu Kompensationsprüfungen

24. (Mittwoch)
Abgabe der Aufgabenstellungen der mündlichen Reifeprüfung

30. und 31. (Dienstag, Mittwoch)
mündliche Kompensationsprüfungen

 

Juni

1. (Donnerstag) bis 9. (Freitag)
mündliche Reifeprüfung

9. (Freitag)
Ausgabe der Reifeprüfungszeugnisse (17-18:00 Uhr, Festsaal)

Nach oben