Navigation:


Inhalt:

Weitere Angebote

Nachmittagsbetreuung
Am Rainergymnasium bietet den Schülerinnen und Schülern von Montag bis Freitag jeweils von 11.45 bis 17.00 Uhr die Möglichkeit, auch außerhalb der Unterrichtszeiten in der Schule betreut zu werden.

Nach einer warmen Mahlzeit gibt es zunächst Zeit zur Erholung. Hiefür stehen der Schulhof, Tischtennistische, ein Tischfußballtisch sowie verschiedene Brett- und Ballspiele zur Verfügung. Im Anschluss erledigen die Schüler/innen unter Beaufsichtigung und Betreuung qualifizierter Lehrkräfte ihre Hausübungen.

Die Lehrkräfte, die in der Nachmittagsbetreuung tätig sind, sind den Schülerinnen und Schülern auch vom Vormittagsunterricht vertraut, sodass eine individuelle und effiziente Lernbetreuung sowie eine vertrauensvolle Atmosphäre gewährleistet sind.
Nach der Lernphase steht bis zur Schließung der Nachmittagsbetreuung wieder Zeit zur Erholung zur Verfügung.


Sport
Unverbindliche Übungen:

  • Ballspiele
  • Fußball Unterstufe
  • Fußball-Schülerliga
  • Floorball
  • Gerätturnen
  • Handball
  • Haltungsturnen
  • Schwimmen
  • Volleyball

Sonstige Aktivitäten:

  • Wintersportwochen (2. und 3. Klassen)
  • Sommersportwochen (5. Klassen)
  • Gerätturnwettkampf Mädchen und Knaben
  • Fußball Schülerliga
  • Basketball Schülerliga
  • Schwimmfest
  • Frauenlauf
  • Tanzworkshops
  • Filmprojekt Medienwelten
  • Sportfest am Schulschluss (Leichtathletik und Mannschaftssport)

Lerntechnik
Um die Schüler/innen mit "Lernen lernen" vertraut zu machen, wird in den ersten Klassen ein sechswöchiger Kurs zum Thema Lerntechnik angeboten.


Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
Wird für die 6. Klassen als Vorbereitung auf das Verfassen von VWAs und als Beitrag zur Studierfähigkeit angeboten.

Präsentation und Kommunikation
Klassenübergreifend, u. a. als Vorbereitung auf den Deutsch-Wettbewerb.

Deutsch als Zweitsprache/Deutsch als Fremdsprache
Wird bei Bedarf durch qualifizierte Kolleginnen und Kollegen angeboten.

Legasthenie-Betreuung
Wird bei Bedarf durch qualifizierte Kolleginnen und Kollegen angeboten.

Erste-Hilfe Kurse
Für die 3. und 7. Klassen finden regelmäßig erste Hilfe - Kurse statt.

Unverbindliche Übungen
Je nach Möglichkeit gibt es ein weiteres Angebot an unverbindlichen Übungen (zB Vorbereitungskurse für Wettbewerbe, Chemische Übungen, Chor).

Help Team
Ein Team von 4 Lehrerinnen und Lehrern (Schülerberater/in, Mediatorin) gemeinsam mit der Schulärztin bietet den Schülerinnen und Schülern Hilfe und Rat bei
• Lernproblemen
• persönlichen Problemen
• Schullaufbahnberatung
• Ernährungs-, Sucht- und Gesundheitsfragen

Mediation
(Peer-)Mediation wird von ausgebildeten Schülerinnen und Schülern angeboten.

Nach oben