Navigation:


Inhalt:

Fußball-Frühjahrs-Saison

Oskar Hauenfels dirigierte die beste Viererkette mit Nils, Kacper und Emillio der Rainergasse ever. In jedem Frühjahrsspiel konnten wir mindestens 15 (!) Abseitsstellungen erzwingen! Danke!

Niklas Richter, unser Kapitän,  war der beste gut-klavierspielende Tormann der Rainergasse: Auf der Linie sehr reaktionsschnell, gut beim Herauslaufen, sehr gutes Stellungsspiel. Danke!

Niklas war mit Oskar, der  sehr gut im Degenfechten ist, oftmals Spieler des Tages

Nikolaj Teresmkuk wird in den nächsten zwei Jahren die gegnerischen Mannschaften mit permanentem Toralarm beschäftigen. Er konnte sich in jedem Spiel, so wie die ganze Mannschaft,  steigern. Ein Tor, dann zwei Tore und schließlich einen Hattrick bei unserem Abschlussspiel mit der Schweglerstraße, das wir, by the way, 4:2 gewinnen konnten. Moritz Charwat konnte bei diesem Spiel sein erstes Tor für die Rainergasse erzielen. Danke!

Im letzten Spiel war aber nicht unser junger Hattrick-Schütze Nikolaj oder unsere Routiniers die Spieler des Tages sondern Nils Fischer, der im Stil David Alabas nicht nur sehr gut auf der Viererlinie verteidigte, sondern Angriffe über die Flanke einleitete. Danke!

Allen anderen noch nicht erwähnten Spielern  wie Ege Canitez, Mio Soukup, Jakob Heinzl, Mert Emiroglu, Berke Daras,  Mohammad Zaetar danke ich, dass sie regelmäßig zum „Training” und zu den Spielen gekommen sind und bei unseren Spielen stets „alles” gegeben haben!

Nochmals danke, euer Helmut Reinfeldt

Nach oben